DAS UNTERNEHMEN

"... die Entwicklung der Jürgen Bode GmbH auf einen Blick"

1984

Gründung des Unternehmens als Einzelunternehmen durch Jürgen Bode in einer angemieteten Werkstattfläche von 50 m². Mit Heißprägen und Spiegelschweißen begann die unternehmerische Tätigkeit.

1989

Erwerb des Gebäudes an der Grünen Straße 146 mit 2500 m² Produktionsfläche und 1000 m² Lagerkapazitäten.

Produziert wurde in den Bereichen Sieb- und Tampondruck sowie Heißprägen. Montagetätigkeiten erfolgten im Leuchtensektor und Stromschienenprogramm.

1991

Gründung der Jürgen Bode GmbH mit Jürgen Bode als alleinigem Gesellschafter/Geschäftsführer.

1994

Ausdehnung der Produktionsfläche auf 1000 m², bei ca. 28 – 35 Mitarbeitern. Neu in die Angebotspalette wurde die Laserbeschriftung aufgenommen.

1997

Erwerb von zusätzlich 4000 m² an Produktionsfläche. Davon umfasst der Lackierbereich ca. 1000 m².

Im Jahre 2000 wurde zu den bisherigen Produktionsflächen ein weiteres Areal von 10.000 m² mit aufstehender Lagerhalle von ca. 1000 m²  erworben. 

Insgesamt wird auf einer Fläche von 5500 m² produziert.

2004

Die Produktionsfläche für den Lackierbereich wurde um 1250 m²  erweitert.

2012

Erweiterung des Anlagen- und Maschinenparks um eine Spindellackieranlage mit zwei Lackierkabinen und integrierter UV-Aushärtung.

2016

Einführung des, eigens für unser Unternehmen, programmierten Warenwirtschaft- und Managementsystems.

Kontakt

  • Adresse: Grüne Str. 146, 32052 Herford, NRW, Germany

  • Telefon: +49 5221 9757-0

Zum Seitenanfang